Brandstifter

Früher Morgen, Nebel, es ist Herbst

14 und 21 Punkt 7, 2006

Eine brennende Kerze in einer Bibliothek,

in deren Regalen Bücher ungeordnet herumstanden

Ihre Seiten waren mit nachlässig

heruntergeschriebenen Worten gefüllt

Meine Hand, die einen schweren Band

umschloss, über der Flamme

Auf einem Stein sitzend, mit Asche zu meinen Füßen

und dem Geruch von Niedergebranntem in der Nase,

erinnere ich mich

Auf einer Treppe der Bibliothek,

mit angewinkelten Beinen, füllte ich pergamentfarbene Seiten

mit Worten von Prinzipien und Werten

Mit einem Trichter im Kopf, füllte ich mein Hirn

mit dem Fruchtwasser der Überzeugung und des Selbstbewusstseins,

frisch aus meines Vaters Mund…

und der Kugelschreiber setzte mein Werk fort…

Ich füllte die Regale wie den Trichter

Gut einen Monat später…

Feuer…

Inmitten von lodernd brennendem Holz

griffen meine Hände nach Papier, an den Rändern rot glühend,

dessen Inhalt mich auf meinem weiteren Weg festigen sollte

Die tobenden Flammen,

hinter rot-gelber Hitze die berstende Architektur,

das grell zitternde Licht eines Stroboskops,

von dunkel gekleideten Menschen begleitet

Der Rauch und die heiße Luft füllten meine Lungen

Die Tür, ein Griff um die Klinke, frische Luft,

schwarz, die Nacht…

Heute

Weiß-grau Gewesenes

bedeckt schwarze, gebrochene Balken,

die Reste des Gebäudes hinter mir

Vor mir Morgentau,

ein naher Wald und heruntergefallene Blätter,

von Nebel umhüllt

Gefühle, die der Tag erweckt und die raue Oberfläche

der losen Seiten in meinen Händen sind durchzogen

von einem roten Faden, der aus verbrannten Resten heraus

weiter meinem Pfad folgt und ein Stück weiter

mit der Zukunft verschmilzt

Verstand und Emotionen…

beides ist so real und wichtig, dass ich sie

mit allen meinen Kräften mit mir tragen möchte…

Also packe ich die verbliebenen Blätter und diesen Morgen

in meinen Rucksack und gehe weiter…

Der Nebel erwartet mich und dort werde ich

den weiteren Verlauf meines Weges finden…

4. August 2006
/anawak

Brandstifter
%Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.