Die Goldene Meile

Der Eine oder Andere erinnert sich vielleicht noch an meine Filmrezenssion von vor einigen Tagen: In The World’s End bestreiten 5 Freunde die Goldene Meile in dem Heimatort ihrer Jugend. 12 Pubs und in jedem 1 Pint. Und da mein bester Kumpel und ich ab heute Abend wieder ein Heer, Games’n Movies Wochenende begehen wollen wir die Chance nutzen und testen, wie sich sowas im RL anfühlt. Heute jedoch steht das Experiment erst einmal ganz im Zeichen des Nerd-tums: Anstatt um die Häuser zu ziehen machen wir es uns auf der Couch gemütlich, hauen den Film rein und halten uns an dessen Bierumschlagshäufigkeit: Für jedes Pint im Film gibt’s ein Glas Bier bei uns. Dürfte interessant werden und ist sicher auch noch ausbaufähig: Warum nicht irgendwann mal Zeit ine eigene Goldene Meile in einer nahegelegenen Stadt begehen? Aber das ist erstmal Zukunftsmusik.

Ich werde auf jeden Fall berichten, wie das Experiment ausgeht. Bis dahin.

19:22 Uhr – Die Vorbereitungen

So, der örtliche Chinese wurde beauftragt Essen bei zu schaffen und auch für Flüssignahrung ist gesorgt:

20140425-193227.jpg

Wenn ich dann in einer halben Stunde wieder was Essen kann, nehmen wir die ersten Schlucke auf der Goldenen Meile:)

20:40 Uhr – Welcome Dr.ink

Es geht los! Die BluRay rotiert, das Bier steht bereit…

20140425-204539.jpg

Let’s Golden Mile!!!

21:14 Uhr – The First Post

Wir wurden angezapft….lecker!

21:20 Uhr – The Old Familiar

Und weiter geht’s…Pub Nr. 2 ist geschafft…

21:25 Uhr – The Famous Cock

Oh, da macht sich ein leichter Druck in der Bauchgegend bemerkbar…fuck, 30 Minuten und zu zweit 6 Bier…ich…mir ist etwas seltsam…

21:41 Uhr – The Cross Hands

Alter, das ist echt hart…wir erhöhen auf 8 Flaschen. Ich bin kurz vorm Ende…glücklicherweise kommt jetzt erstmal der Twist im Film und die Bierumschlagshäufigkeit macht der Story etwas Platz…

20140425-214422.jpg

22:07 Uhr – The Good Companion

Langsam wirds ehczt, hart, alter, das knallt vielleicht. Sorry, falls das jier etwas uncerständlich ist…

22:12 auhr – The Trusty Sercant

Oh maasnan…echt hart die Voldene Meile. Macht euch au: was gefasst, w3nn ih3 das mal navhmachen ollt…

22:30Uhr – Th Two headedk Dog

Das ist so krass…ich kann nicht mpehr, aber ich hatle durch für euch….dieses e933riment ist vonhöchstet bedtung…pub nr. 7…glaube ich…

22:48 Uhr – The Mermaid

pub numerp 8. sühr geil diese aktion muss ich sagen. Was andreres fellt kir geade nich ein.

23:10 Uhr – athe Beehive

Das ist so bitter.,. Mir fälkkt. Nichts kehr ein. Schaut euch einfach den Film an. Fielleicht nicht in jedem biern win pub aber kustig issess…

22:37 Uhr -The Kings Head

Pub numero 10. wir nähern uns dem Ende. Ich bij stolz auf uns, dass wir duechhaltwn. Krasse aktion, aber alles andere als leicht.

00:00 Uur – Zhe Hole in thr Wall

Voröetzter Pub! Wir dind übelst betrunken. Jawohl! Kindr magvt fas nich
zuhause nach. Richtig hart uhd ich habe schluckauf!!!

00:15 Uhr – The Worlds end

Finally! Wit haben es geschafft! 8 bier pro person! Krass! Ich hoffe nur, dass ich mich nicht übergeben muss deese Nacht.

Och wümschenallen einen angehmen abened.

Euer anawak

20140426-002208.jpg

Hier geht es zur zweiten goldenen Meile – dieses mal haben wir die Stadt unsicher gemacht: Mehr Bier, weniger Grammatik und neue Bilder!

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.