The Long Dark ©Hinterland Studio Inc

Wie zu erwarten: „Big N’s“ neue Mini Konsole schlägt voll ein

Das „Super Nintendo Entertainment System“ war eine meiner allerersten Konsolen und hat meine Liebe für Computerspiele bis heute geprägt. Damit stehe ich allerdings bei weitem nicht alleine auf weiter Flur. Dementsprechend ist es auch kein Wunder, dass die Euphorie über alle Maßen war, als „Big N“ nach dem NES auf für das SNES die Veröffentlichung einer Mini-Variante bekanntgab. Seitdem scharren die Gamingfans nervös mit den Füßen und warten ungeduldig auf den 29. September 2017, an dem das Teil rauskommt. Zwischenzeitlich wurden aber auch schon die ersten Konsolen zur Vorbestellung freigegeben und waren erwartungsgemäß ratz fatz weg. In den USA sieht die Situation sogar so aus, dass erst im Laufe des August wieder Geräte geordert werden können. Hierzulande könnte es aber sein, dass aufmerksame Käufer doch noch auf ein verfügbares Angebot stoßen, da wohl noch nicht alle SNES in den Vorverkauf gelangt sind. Wenn du also auch möglichst bald eines der begehrten Systeme haben möchtest, dann solltest du immer mal wieder in den einschlägigen (online) Märkten nachschauen;) Darüber hinaus hat Nintendo aber auch in einem Facebook Post weitere Auslieferungen an Händler angekündigt.

Quelle: Gamestar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.