Sky Sharks: Neue Bildeindrücke

Mensch, momentan geht es richtig rund, was das Projekt Sky Sharks angeht. Im Zuge der Neuigkeiten von letzter Woche, habe ich auch nochmal etwas tiefer gegraben und siehe da: Neben ein paar Bildern vom Set, konnte ich auch ein neues, absolut großartiges Concept Art Poster ergattern, welches ihr am Anfang dieses Artikels findet (mal ehrlich, das sieht doch richtig fett aus!). Bevor wir nun aber nun den Eindrücken von den ersten Drehtagen kommen, hier noch eine Richtigstellung:

An einigen Stellen im Internet liest man momentan, dass es sich bei Sky Sharks um eine US-Produktion handelt. Dies ist nicht korrekt! Es handelt sich um eine deutsche Produktion. Nennt mich gerne kleinlich, aber wir wollen den Freunden in Übersee ja nicht noch mehr durchgeknalltes Kino zusprechen, als sie ohnehin schon haben.

So denn, hier nun sechs Eindrücke vom Sky Sharks-Set.

Das Flugzeug vor dem Aufbau

Nun denn, packen wir's an!

Das Set von außen Teil 1

Bitte einmal zum Einstiegsbereich vorfahren...

Das Set von außen Teil 2

Blendende Aussichten.

Das Set von innen Teil 1

Hier muss aber noch etwas aufgeräumt werden, bevor es losgeht.

Das Set von innen Teil 2

Das sieht doch schon besser aus...ready for boarding!

Das Set und ein Teil der Crew

Ok, die Passagiere sehen zwar komisch aus und riechen auch etwas streng...but we're ready for take off! Von li. nach re.: Nick Principe, Regisseur Marc Fehse, Crew.

Weitere Infos folgen sicher bald hier auf meinem Blog oder auf der Webseite des Deadline Filmmagazins.

Hier geht es direkt zum nächsten Artikel zu Sky Sharks – dieses mal mit der Webseite zum Filmprojekt und dem ersten Making Of: Klick!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.