Starcraft 2: Wings of Liberty

Scheinbar haben wir zu Beginn der Kampagne oft genug den Heilsbringer gespielt, sodass wir uns nun schon zum zweiten mal in Folge dem Ergattern von Kohle für die Revolte widmen dürfen. Dafür reisen wir auf den Planeten Tarsonis, wo wir der Liga ganz nebenbei auch noch gehörig ans Bein strullern können, indem wir ihre Züge kapern (= zerstören). In einem der Wagons soll sich nämlich ein “ungewöhnlich wertvoller” Gegenstand befinden, welchen wir selbstverständlich an uns reißen wollen. Also Cowboys, sattelt die Panz…Pferde, setzt eure Hüte auf und macht euch bereit, ein paar Gleise zu sprengen. Jiiiiiiihaaaaa!!!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/oN9EufLL0ds

Was vor Starcraft 2 geschah:
Teil 1
Teil 2

Starcraft 2 kannst du unter folgendem Link bei Blizzard Entertainment kaufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.