Starcraft 2: Wings of Liberty

Auf der Hyperion herrscht dicke Luft, denn der von Jim Raynor eingegangene Pakt mit Valerion Mengsk lässt so einige kritische Stimmen laut werden, darunter die von seinen langen Verbündeten Tychus und Horner. Doch Jim fährt einen knallharten Kurs. Stellt sich für mich die Frage, ob er sich dabei nicht zu sehr von seinen Gefühlen und der Hoffnung lenken lässt, Kerrigan aus den Fängen der Zerg zu befreien. Indes hat Valerion den Aufenthaltsort des letzten Xel’Naga Artefakt ausfindig gemacht und schickt uns in den Sigma-Quadranten, wo wir erneut gegen die Taldarim antreten dürfen, die das Bruchstück gut bewachen…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lbUzsPhlIyo

Was vor Starcraft 2 geschah:
Teil 1
Teil 2

Starcraft 2 kannst du unter folgendem Link bei Blizzard Entertainment kaufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere